Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen, Ansprechpartner:

Vielen Dank für das Interesse an unserem Unternehmen. Die verantwortliche Stelle für die Datenerhebung- und Verarbeitung  auf dieser Website  ist  im Sinne  des Datenschutzrechtes das:  KFZ-Sachverständigen Büro, Klaus-Werner Hackbarth, Zilleweg 54, 14656 Brieselang. Die Adresse der Website lautet: http://kfz-gutachter-havelland-berlin.de.

Es besteht die Möglichkeit diese Datenschutzerklärung  aufzurufen, zu kopieren und bei Bedarf zu drucken. Das Recht der Anpassung und der Änderung liegen beim Websitebetreiber.

Zweck der Datenverwendung beim Besuch der Website, Speicherort:

Ein Besuch der Website ist ohne Benennung personenbezogener Angaben möglich. Es werden jedoch Daten verwendet, welche den Aufruf bzw. Besuch der Internetseite ermöglichen. Es werden entsprechender Zusatztools und verwendetem Anbieter IP-Adressen, Log-Files gespeichert und nach Möglichkeit anonymisiert. Zweck der Verarbeitung ist das Betreiben einer Website mit Informationen zu rechtlichen Dienstleistungen der verantwortlichen Stelle in den Bereichen des Kraftfahrzeug-Sachverständigenwesen und der Prozessberatung.

Als einer der wenigen Anbieter verfügt ALL-INKL.COM über mehrere eigene Rechenzentren in Deutschland mit  Standort in Dresden. Alle Daten Ihrer Kunden werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert und unterliegen damit auch den deutschen Datenschutzgesetzen, die zu den strengsten weltweit gehören. Die Datenschutzinformationen können unter: https://all-inkl.com/datenschutzinformationen/ eingesehen werden. (Angaben ALL-INKL.COM)

Personenbezogene Daten und deren Sammlung: 

Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Die nachfolgenden Daten können erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Kommentare:

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, werden die Daten gesammelt, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus der E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob dieser genutzt wird. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem der Kommentar freigegeben wurde, ist das Profilbild öffentlich im Kontext des Kommentars sichtbar.

Medien:

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf dieser Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies:

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie z.B. einen Kommentar auf dieser Website schreiben, ist das eine Einwilligung, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies stellt eine Komfortfunktion dar. Diese Cookies werden gespeichert. Falls Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, wird  ein temporäres Cookie gesetzt, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt. Wenn Sie sich anmelden, werden einige Cookies eingerichtet, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites:

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Cookies-Speicherung:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Webanalysedienst:

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Dokumente, Auftraggeber- und Kundendaten:

Die auf elektronischem Weg (z.B. E-Mail, SMS) übermittelten/versendeten Daten werden in digitaler Form gespeichert oder in Printform der fallbezogenen Kundenakte hinzugefügt und entsprechend der zum Zeitpunkt aktuellen rechtlichen/steuerlichen Zeitfenster aufbewahrt. Für einen entsprechenden Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff Dritter, wird Sorge getragen. Es kann kein Schutz vor Sichtung von Daten/Unterlagen unberechtigter Dritter zugesichert werden, welche unverschlüsselt bzw. ungeschützt auf elektronischem Weg versendet werden.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.), sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO, vor Inkrafttreten der DSGVO auf Grundlage des BDSG nach einer Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung

Übermittlungen an Drittländer:

In der Regel werden personenbezogene Daten an ein sogenanntes Drittland (außerhalb der EU) nicht übermittelt, mit der Ausnahme der Nutzung des Webanalysedienstes Google Analytics. Bei einer Kontaktaufnahme Ihrerseits über den Facebook-Account, kann eine Übermittlung personenbezogener Daten nicht ausgeschlossen werden.  Die Facebook Datenrichtlinie ist unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ einsehbar.  Daten können nur bei Erfüllung der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO und rechtlicher oder vertraglicher Erlaubnis in einem Drittland verarbeitet werden.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten:

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.), sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO, vor Inkrafttreten der DSGVO auf Grundlage des BDSG nach einer Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung.

Rechtsgrundlagen:

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Rechte an Ihren Daten, Rechte der betroffenen Personen, Widerrufsrecht:

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben.

Darüber hinaus kann die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, angefordert werden. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Ihnen steht das Recht zu, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO für die Zukunft zu widerrufen.

Entsprechend Art. 15 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob  Daten verarbeitet werden, auf Auskunft dieser und Erstellung einer Kopie der Daten für Sie.

Entsprechend Art. 16 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, vom Verantwortlichen die Berichtigung betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und deren Vervollständigung zu verlangen.

Entsprechend Art. 17 DSGVO können Sie vom Verantwortlichen, die unverzügliche Löschung personenbezogener Daten und/oder entsprechend Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung dieser verlangen.

Entsprechend Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, die von Ihnen bereitgestellten und Sie betreffenden personenbezogenen Daten, in einem lesbaren Format vom Verantwortlichen zu erhalten und nach technischer Möglichkeit an deren Übermittlung an weitere.

Es wird Ihnen das Recht entsprechend Art. 21 DSGVO eingeräumt,  der künftigen Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen.

Weiterhin obliegt Ihnen  entsprechend Art. 77 DSGVO das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.